Startseite
»
Rezepte
»Mariniertes Onglet

Mariniertes Onglet

0 Bewertungen
Leicht
Zubereitungszeit

Ein gutes Onglet schmeckt umso besser, wenn die Gewürze stimmen: Es wird Zeit den Fermentierten Pfeffer mit Pizza- und Pastazauberei zu probieren!

Zutaten

800 g Onglet

3 EL gewürfelte Zwiebeln

3 EL Ketchup

2 EL Senf

0,5 EL Worcestersauce

1 TL Fermentierter Pfeffer

1 TL Indische Sonnenflocken

1 EL Pizza- und Pastazauberei


Verwendete Gewürzschätze

Fermentierter Pfeffer, bio

Indische Sonnenflocken

Pizza- & Pastazauberei, bio


Besonderes Zubehör

Zedernholzbrett, Alternativ: mit Backpapier im Backofen


Thorsten bei Instagram @madhousecooking

Weitere Rezepte

Bei Thorsten findet ihr reichlich richtig leckere Rezeptideen, also schaut euch um und probiert euch aus.

Zubereitung

1

Das Zedernholzbrett nach Herstellerangaben wässern. Das Onglet von der Mittelsehne befreien und bei Bedarf parieren.

2

Ketchup, Senf, Worcestersauce und Indischen Sonnenflocken verrühren.

3

Die beiden Fleischstücke damit einreiben.

4

Anschließend die Zwiebeln und Pizza- & Pastazauberei drüberstreuen.

5

Abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

6

Den Grill auf 180 - 200°C direkte und indirekte Hitze vorbereiten.

7

Zedernholzbrett über direkter Hitze zum Räuchern bringen. Brett in die indirekte Zone legen.

8

Das marinierte Onglet auflegen und etwa 40 Minuten bis zu einer Kerntemperatur von ca. 64°C (medium) grillen.

9

Onglet aus dem Grill entnehmen und für 5 Minuten ruhen lassen.

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Fermentierter Pfeffer, bio

7,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(13,17 € / 100g)
Füllmenge: 60g

Indische Sonnenflocken

5,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(6,56 € / 100g)
Füllmenge: 90g

Pizza- & Pastazauberei, bio

5,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(11,80 € / 100g)
Füllmenge: 50g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar
XjuwigLPYBD2lHfV