Startseite
»
Rezepte
»Brokkoli-Käse-Strudel

Brokkoli-Käse-Strudel

0 Bewertungen
Mittel
Zubereitungszeit
Ohne Zucker-Zusatz
Ohne Knoblauch
Vegetarisch

Ihr sucht das perfekte Mitbringsel für die nächste Weihnachtsfeier? Voilà! Dieser Brokkoli-Käse-Strudel sieht nicht nur unglaublich lecker aus, er ist es auch!

Zutaten

1 Stück kleinen Brokkoli

1 Stück Schalotte

1 Stück Mozzarella

100 g Crème fraîche

1 Stück Ei

5 g Geräucherter Pfeffer

0,5 TL Flor de Sal

1 Stück Blätterteig

80 g Gratinkäse

1 TL Pizza & Pastazauberei

2 g Geräucherter Pfeffer

1 Stück Eigelb

10 g Pinienkerne

10 g Sesamsamen

10 g Leinsamen


Verwendete Gewürzschätze

Pizza- und Pastazauberei, bio

Geräucherter Pfeffer, bio

Flor de Sal


Spicebar Rezeptkreation

Weitere Rezepte

Wir gehen nicht nur auf die Reise nach den Besten Gewürzen der Welt, sondern wollen euch auch passende Gerichte zu unseren einzigartigen Gewürzschätzen liefern. Egal ob süß, herzhaft, vegan oder vegetarisch, hier ist für jeden was dabei.

Zubereitung

1

Röschen vom Brokkoli abschneiden und mundgerecht portionieren. Schalotte fein schneiden. Mozzarella in Streifen schneiden. Wasser zum Kochen bringen. Die Brokkoliröschen für 5-6 Minuten kochen.

2

In der Zwischenzeit Crème fraîche, Ei, unseren geräucherten Pfeffer und unser Flor de Sal in einer Schüssel gründlich verrühren.

3


Den Ofen auf 220°C Ober-Unterhitze vorheizen.

4

Den Blätterteig tannenbaumförmig zuschneiden (siehe Instagram-Post).

5

Die fertig gekochten Brokkoliröschen mit Gratinkäse, unserem Pizza & Pastazauberei Gewürz, unserem geräucherten Pfeffer und der geschnittenen Schalotte vermengen.

6

Die Brokkoli-Käse Mischung auf die Mitte des Blätterteigs füllen und anschließend mit den Mozzarellascheiben gleichmäßig bedecken.

7


Das obere und untere Ende vom Blätterteig einschlagen. Dann die einzelnen Teigstreifen abwechselnd übereinander falten.

8

Den Teig mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und mit Pinienkernen, Sesam- und Leinsamen toppen. Den Strudel für 15 Minuten backen, bis dieser goldbraun ist.

9


Kurz auskühlen lassen und mit etwas frischem Basilikum toppen. Guten Appetit!

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Pizza- und Pastazauberei, bio

4,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(9,80 € / 100g)
Füllmenge: 50g

Geräucherter Pfeffer, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(8,63 € / 100g)
Füllmenge: 80g

Flor de Sal

4,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(5,44 € / 100g)
Füllmenge: 90g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar
dG649r9jRjhWsN2y