10156
4260435775249
Spicebar GmbH
5.90
EUR
2030-12-31
InStock

Geräucherte Paprika, bio

5,90 € inkl. 7% MwSt.
(100g / 5,90 €)
Füllmenge: 100 g
Bio-Produkt
Hola geräucherte Paprika, cómo estás? Diese leuchtend rote Spitzenpaprika wird traditionell über Eichenholz geräuchert. Nur so entsteht das unverwechselbare spanische Raucharoma. Dabei wird nur das Fruchtfleisch der Paprika verwendet. Genial für Chilis, Rubs, und einfach überall, wo milde Paprika eine ordentliche Rauchnote vertragen und die Geschmacksparty rocken kann.

Das geräucherte rote Bio Paprika Pulver (Capsicum Solanaceae) ist eine wahre Köstlichkeit. Nach der Ernte wird die Paprika traditionell über Eichenholzrauch geräuchert, getrocknet und vermahlen. Dabei wird nur das Fruchtfleisch, ohne Strunk und Kerne vermahlen. Es werden für die Produktion nur reife vollkommen gesunde Paprikaschoten verwendet, die nach Bio Richtlinien angebaut wurden. Ohne den Zusatz von Farbstoffen hat das Pulver auf natürliche Weise eine leuchtend rote Farbe. In der spanischen Küche darf dieses fein rauchige Paprika Pulver nicht fehlen. Zum Würzen von Fleisch und Eintöpfen, aber auch für Paellas und zum Anreichern von Käse kann das rote geräucherte Paprika Pulver verwendet werden. Raffiniert schmeckt es auch bei der Zubereitung von Obatzda und anderen Käsecremes. Ebenso kann es optimal in unserem Spicebar Gewürzmixer verwendet werden um eine tolle und vollkommen individuelle Gewürzmischung zu kreieren. Spicebar bietet dieses spezielle Bio Gewürz in absoluter Spitzenqualität an.

Rezept geräucherte Paprika

    Unser Rezept-Tipp: Veganes Gulasch

    Portionen:

  • 2
  • Zubereitungszeit:

  • unter 30 Min.
  • Zutaten:

  • 200g geräucherter Tofu
  • 1 Zwiebel
  • 3 rote Paprika
  • 150g Staudensellerie
  • 300g Kartoffeln
  • 3 Gewürzgurken
  • 30ml Gurkensud
  • 2 EL Öl
  • 400ml Gemüsebrühe
  • Verwendete Gewürzschätze

  • Geräucherte Paprika
  • Kalahari Wüstensalz

So gelingt das vegane Gulasch:

Schritt 1: Das Gemüse waschen und in grobe Stücke würfeln. Den Tofu ebenso würfeln.

Schritt 2: Die Zwiebeln mit dem Öl in der Pfanne glasig werden lassen und den Tofu hinzugeben. Kurz anbraten, damit sich Röstaromen bilden können.

Schritt 3: Das Gemüse mit in die Pfanne geben, salzen und nach 1 bis 2 Minuten mit der Gemüsebrühe und dem Gurkensud ablöschen. Nun den Herd auf mittlere Hitze stellen und das Ganze für ca. 25 Minuten köcheln.

Schritt 4: Das Gulasch mit 1 1/2TL Geräucherter Paprika würzen und je nach Gusto mit Pfeffer abschmecken. Wir empfehlen dazu unseren Voatsiperifery Pfeffer.

Als Tipp: Das Gericht funktioniert auch wunderbar mit Seitan. Aber natürlich ebenso mit Rind- oder Schweinefleisch.

Wir wünschen guten Appetit!

Zutaten / Allergenhinweise

Paprika* rot edelsüß, Rauch

Kann Spuren von SENF enthalten.