Startseite
»
Rezepte
»Paprika-Käse-Tortellini

Paprika-Käse-Tortellini

0 Bewertungen
Leicht
Zubereitungszeit
Vegetarisch

Ein super cremiges Tortellini Gericht, bei dem ihr die geräucherte Paprika super anwenden könnt.

Zutaten

200 ml Wasser für die Sauce

250 g frische Tortellini

30 g Paprikamark

200 g frischer Spinat

100 g Schmelzkäse

100 g Cherrytomaten

50 g Frischkäse

1 Stück Knoblauchzehe

3 Stück Frischer Basilikum

1 EL Öl zum Braten

1 TL Salz und Pfeffer nach Belieben

1 TL Geräucherte Paprika


Verwendete Gewürzschätze

Geräucherte Paprika, bio


Phil auf Instagram @oats_and_fitfood

Weitere Rezepte

Hallo ich heiße Phil bin ü30, koche als Hobby und betreibe Kraftsport, arbeite als Gesundheits- und Krankenpfleger. Kochen muss für mich schnell und simpel sein, dennoch gut schmecken. Meine Vorliebe sind Pfannengerichte also lasst euch verzaubern.

Zubereitung

1

Knoblauch geschält und fein gehackt mit dem Paprikamark in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Mit Wasser ablöschen und den Frisch- und Schmelzkäse unterrühren.

2

Kurz aufkochen lassen und mit der geräucherten Paprika würzen. In der Zwischenzeit können die Tortellini schon nach Packungsanleitung gekocht werden.

3

Den frischen Spinat mit in die Pfanne geben, zusammenfallen lassen und vorsichtig unterrühren. Nebenbei können die Cherrytomaten halbiert werden.

4

Zum Schluss die Tortellini und Tomaten mit in die Pfanne geben und alles verrühren.

5

Das Gericht auf Tellern servieren und mit dem frischen Basilikum garnieren.

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Geräucherte Paprika, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(6,90 € / 100g)
Füllmenge: 100g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar
OFduUKiaymr7jDlK