Startseite
»
Rezepte
»Zimt-Käsekuchen auf Spekulatiusboden

Zimt-Käsekuchen auf Spekulatiusboden

0 Bewertungen
Leicht
Zubereitungszeit
Vegetarisch

Dieser Käsekuchen schmeckt durch das Winter Zauber-Gewürz und Ceylon Zimt wunderbar nach Weihnachten.

Zutaten

130 g Spekulatius

40 g Butter

350 g Magerquark

300 g Frischkäse

1 Stück Ei

50 ml Milch

37 g Puddingpulver Vanille

1 TL Vanillezucker

50 g Zucker

1 TL Ceylon Zimt

1 TL Winter Zauber-Gewürz


Verwendete Gewürzschätze

Ceylon Zimt - Pulver, bio

Winter Zauber-Gewürz, bio


Besonderes Zubehör

15 cm Springform


Katja auf Instagram @Katja_1512

Weitere Rezepte

Katja ist Foodbloggerin und steht für einfache Rezepte, zum Thema #gesundnaschen und #gesundbacken. Ihre Rezepte sehen nicht nur fantastisch aus, sondern sind auch unheimlich yummy.

Zubereitung

1

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Spekulatius in einem Mixer oder in einem Frischhaltebeutel zerkleinern.

3

Die Butter kurz erhitzen bis sie flüssig wird und diese dann mit den Spekulatiuskrümeln vermischen.

4

Spekulatius-Butter-Gemisch in eine Springform geben und fest am Boden andrücken. Boden für 10 Minuten backen.

5

Derweil das Puddingpulver mit der Milch glatt rühren und beiseite stellen.

6

Die restlichen Zutaten miteinander cremig schlagen und anschließend das Puddingpulver dazugeben und verrühren.

7

Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen und für 50 Minuten backen.

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Ceylon Zimt - Pulver, bio

3,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(5,57 € / 100g)
Füllmenge: 70g

Winter Zauber-Gewürz, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(9,86 € / 100g)
Füllmenge: 70g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2021 Spicebar
iZKPMIczZj3yeN2l