Startseite
»
Rezepte
»Fischstäbchen im Sesammantel

Fischstäbchen im Sesammantel

0 Bewertungen
Leicht
Zubereitungszeit

So ein leckeres selbstgemachtes Fischstäbchen-Rezept ist ein wahrer Genuss.

Zutaten

300 g Seelachsfilet

4 EL Semmelbrösel

3 EL Mehl

2 EL Rapsöl

1 Stück Ei

1 EL Sesam

0.5 TL Cumeo Pfeffer

0.5 TL Kalahari Wüstensalz


Verwendete Gewürzschätze

Cumeo Pfeffer, bio

Kalahari Wüstensalz - fein


Spicebar Rezeptkreation

Weitere Rezepte

Wir gehen nicht nur auf die Reise nach den Besten Gewürzen der Welt, sondern wollen euch auch passende Gerichte zu unseren einzigartigen Gewürzschätzen liefern. Egal ob süß, herzhaft, vegan oder vegetarisch, hier ist für jeden was dabei.

Zubereitung

1

Seelachsfilet waschen, trocken tupfen und mit Kalahari Wüstensalz und Cumeo Pfeffer würzen. In 2 cm breite Streifen schneiden. Mehl auf die Arbeitsfläche geben und die Seelachsstreifen im Mehl wenden.

2

Sesam und Semmelbrösel auf einen Teller geben und verrühren. Auf einen weiteren Teller das Ei geben, salzen und vermischen. Seelachsstreifen im Ei wenden und anschließend auf die Brösel legen. Mit Brösel bedecken und fest andrücken.

3

Die 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Seelachs bei mittlerer Hitze überall goldbraun anbraten. Fischstäbchen mit Küchenrolle trocken tupfen.

4

Den Seelachs mit einem Dip oder Salat nach Wahl servieren und genießen.

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Cumeo Pfeffer, bio

13,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(19,86 € / 100g)
Füllmenge: 70g

Kalahari Wüstensalz - fein

3,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(1,95 € / 100g)
Füllmenge: 200g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar
1PHbdlKT4zQEHAhI