Startseite
»
Rezepte
»Schneller Brokkoli-Lachs-Käse-Auflauf

Schneller Brokkoli-Lachs-Käse-Auflauf

1 Bewertung
Leicht
Zubereitungszeit

Wie heißt die Frau von Neptun? - Natürlich Neptunia!
Dieser geniale Auflauf schmeckt sicher nicht nur dem römischen Meeresgott und sin Fru.
Passend dazu servieren sie gerne Kartoffeln oder Nudeln.

Zutaten

2 EL Olivenöl

1 Stück kleiner Brokkoli

250 g Lachs

3 Stück Eier

1 TL Neptunia

150 ml Sahne

1 Stück Mozzarella Kugel

100 g geriebener Mozzarella

1/2 TL Piment d'Estelle


Verwendete Gewürzschätze

Neptunia Fischgewürz, bio

Piment d'Estelle, bio


Spicebar Rezeptkreation

Weitere Rezepte

Wir gehen nicht nur auf die Reise nach den besten Gewürzen der Welt, sondern wollen euch auch passende Gerichte zu unseren einzigartigen Gewürzschätzen liefern. Egal ob süß, herzhaft, vegan oder vegetarisch, hier ist für jeden was dabei.

Zubereitung

1

Eine Auflaufform mit Olivenöl bestreichen. Den Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden. Den Lachs würfeln. Anschließend die Brokkoliröschen und den Lachs in die Auflaufform geben.

2

Den Ofen auf 190°C Ober/Unterhitze vorheizen.

3

In der Zwischenzeit die Eier mit unserem Neptunia verquirlen. Dann die Sahne dazugeben und gründlich unterheben. Die Ei-Sahne-Gewürzmischung über den Brokkoli und den Lachs gießen.

4

Den Mozzarella in Streifen schneiden und über dem Auflauf verteilen. Den geriebenen Mozzarella ebenfalls verteilen. Alles mit etwas Piment d'Estelle toppen.

5

Den Auflauf für 25 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.

6

Guten Appetit!

Kommentare (1)

Jetzt bewerten
Poseidon

„Macht mächtig Appetit Leute!”

0

Verwendete Gewürzschätze

Neptunia Fischgewürz, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(7,26 € / 100g)
Füllmenge: 95g

Piment d'Estelle, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(6,90 € / 100g)
Füllmenge: 100g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2023 Spicebar