Startseite
»
Rezepte
»Gefüllte Bratäpfel

Gefüllte Bratäpfel

1 Bewertung
Mittel
Zubereitungszeit
Ohne Knoblauch
Vegetarisch

Ein köstlich duftender Bratapfel zum Dessert?
Wir zeigen euch, wie einfach das geht!

Zutaten

4 Stück Äpfel

30 g Haselnüsse

30 g Mandelblättchen

45 g Butter

100 g Marzipan

30 g Rosinen

1 EL Bratapfel-Zauber

0,5 TL Vanillezucker 2.0

4 Stück Nelken

0,5 Stück Tonkabohne

1 EL Puderzucker

200 ml Vanillesoße


Verwendete Gewürzschätze

Tonkabohnen, bio

XS-Vanillezucker 2.0, bio

Bratapfel-Zauber, bio


Spicebar Rezeptkreation

Weitere Rezepte

Wir gehen nicht nur auf die Reise nach den besten Gewürzen der Welt, sondern wollen euch auch passende Gerichte zu unseren einzigartigen Gewürzschätzen liefern. Egal ob süß, herzhaft, vegan oder vegetarisch, hier ist für jeden was dabei.

Zubereitung

1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Den oberen Teil der Äpfel abschneiden und beiseite legen. Den Innenteil aushöhlen, sodass genügend Platz zum Füllen der Äpfel entsteht.

3

Haselnüsse und/oder Mandelblättchen in eine Pfanne geben und für einige Minuten langsam goldbraun rösten.

4

Die Butter schmelzen. Anschließend die Marzipanrohmasse etwas zerbröseln und gemeinsam mit den gerösteten Nüssen, den Mandelblättchen, der geschmolzenen Butter und den Rosinen in eine Schüssel geben.

5

Unsere Gewürzschätze nach Gusto dazu geben und die Tonkabohne dazu reiben. Alles gründlich zu einer einheitlichen Masse verkneten.

6

Die Äpfel in eine gefettete Auflaufform stellen. Die Masse in die Äpfel füllen. Den oberen Teil der Äpfel nun wieder auf die Füllung legen, evtl. eine Nelke hinein stecken, etwas Kardamom dazulegen und die Äpfel dann für 20-30 Minuten backen.

7

Je länger - desto weicher werden die Äpfel.

8

Der Duft, wenn ihr den Backofen öffnet, wird euch umhauen.
Die fertig gebackenen Äpfel nun mit etwas Puderzucker und Vanillesoße servieren und dann genießen.

Kommentare (1)

Jetzt bewerten
Familie Wegener

„Sooo lecker! Das probiere ich auch mal mit der Füllung. Wir sitzen dann immer in der warmen, duftenden Küche und genießen die Bratäpfel.”

0

Verwendete Gewürzschätze

Tonkabohnen, bio

8,90 €
Inkl. 19% MwSt.
(14,83 € / 100g)
Füllmenge: 60g

XS-Vanillezucker 2.0, bio

1,79 €
Inkl. 7% MwSt.
(10,53 € / 100g)
Füllmenge: 17g

Bratapfel-Zauber, bio

5,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(5,36 € / 100g)
Füllmenge: 110g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar