Startseite
»
Rezepte
»5 Zutaten Kürbis Kekse

5 Zutaten Kürbis Kekse

0 Bewertungen
Leicht
Zubereitungszeit
Ohne Salz-Zusatz
Ohne Knoblauch
Vegetarisch

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Er bringt uns Kürbis hei hussassa!
Deshalb hier ein weiteres Kürbisrezept: leckere Kürbis Kekse.

Esst ihr Kürbis lieber süß oder herzhaft?

Zutaten

240 g Hokkaidokürbis

250 g Haferflocken

1 EL Ahornsirup

1 TL Pumpkin Spice

100 g Zartbitter Schokoladendrops


Verwendete Gewürzschätze

Pumpkin Spice, bio


Spicebar Rezeptkreation

Weitere Rezepte

Wir gehen nicht nur auf die Reise nach den Besten Gewürzen der Welt, sondern wollen euch auch passende Gerichte zu unseren einzigartigen Gewürzschätzen liefern. Egal ob süß, herzhaft, vegan oder vegetarisch, hier ist für jeden was dabei.

Zubereitung

1

Kürbis entkernen und in grobe Würfel schneiden. In etwas Wasser für 12-15 Minuten weich kochen. Den Kürbis anschließend mit einem Stabmixer fein pürieren.

2

Das Kürbispüree mit Haferflocken, Ahornsirup, unserem Pumpkin Spice und den Schokoladendrops gründlich zu einer einheitlichen Masse vermischen.

3

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

4

Jeweils 2 EL vom Teig zu einer Kugel formen und diese dann auf ein mit Backpapier belegtes Backpapier legen. Die Kugel flach drücken.

5

Die Kekse für zehn Minuten backen.

6

Mit etwas Joghurt oder als Snack genießen.

Kommentare

Jetzt bewerten

Verwendete Gewürzschätze

Pumpkin Spice, bio

6,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(8,63 € / 100g)
Füllmenge: 80g

Diese Rezepte könnten auch interessant sein

nach oben
© 2022 Spicebar
dG649r9jRjhWsN2y