Rote Paprika - Edelsüß, bio
Rote Paprika - Edelsüß, bio
Rote Paprika - Edelsüß, bio
Rote Paprika - Edelsüß, bio

Rote Paprika - Edelsüß, bio

feines Pulver, ungarisch -Premium-
6,90 inkl. MwSt. zzgl. Versand
70g9,86€/100g
 

Paprika wird als Gewürz vor allem in Pulverform verwendet. Die Paprika wird geerntet, luftgetrocknet und schonend fein gemahlen. Dabei wird nur das rote Fruchtfleisch verarbeitet, die Kerne und der Strunk werden aufwändig ausgelesen. Das milde edelsüße Paprikapulver von Spicebar kann sehr gut zur Zubereitung von Fleischgerichten oder einem traditionellen Gulasch verwendet werden. Es passt ebenso zu Eierspeisen, Pilzgerichten und Gemüse.

Rote Paprika - Edelsüß, bio

Paprika (Capsicum annuum) wurde bereits bei amerikanischen Ureinwohnern als Heilmittel gegen Zahnschmerzen und Arthrose verwendet. Sie gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Nahezu alle Paprikasorten enthalten in unterschiedlicher Konzentration den Stoff Capsaicin, der ihre Schärfe erzeugt. Milde Paprika wurde vor allem in Frankreich geschätzt und durch den Koch Auguste Escoffier in die „Haute Cuisine“ eingeführt. Er ließ das Gewürz von Ungarn nach Monte Carlo kommen und verschaffte ihm internationale Beachtung. Zu Gerichten, die er servierte, gehörten Paprikahuhn, Gulasch und Ratatouille, die ohne Paprika undenkbar wären. Paprikapulver ist die bekannteste Form, wie die Frucht genutzt wird. Zur Herstellung des Pulvers werden die Früchte getrocknet und im Anschluss gemahlen. Das Paprika Bio Pulver passt geschmacklich besonders gut zu Eierspeisen, Pilz- und Gemüsegerichten sowie zu Reis und Pasta. Auch nahezu alle Fleischgerichte lassen sich mit dem roten Bio Paprika Pulver von Spicebar verfeinern.

Zutaten / Allergenhinweise

Kann Spuren von SENF und SELLERIE enhalten.

bool(false)